728 x 90



  • Plastik – Weniger ist mehr

    Plastik – Weniger ist mehr

    Jeder Bundesbürger hat 2016 im Schnitt 38 Kilogramm Plastikverpackungsabfälle verursacht. Damit liegen wir Deutschen deutlich über dem EUDurchschnitt von 24 Kilogramm. Nur ein Bruchteil davon wird tatsächlich recycelt. Und mit Corona sind Plastikverpackungen in Privathaushalten nochmals um zehn Prozent gestiegen. Am besten ist es also, die Verpackungen erst gar nicht zu kaufen. Geht nicht? Doch!

Aktuelle Onlineausgabe

Verbreitungsgebiet